Blog

Motivierende Frühlingsgedanken zum sonnigen Wochenende

Sind wir mal ehrlich; Weihnachten ist mittlerweile schon lange her und auch die Osterfeiertage haben wir hinter uns gelassen. Es gibt also keinen Grund Schokolade, in allen möglichen Variationen, weiterhin als Hauptmahlzeit zu sich zu nehmen.
 

Selbst, wenn es nicht unbedingt die Hauptmahlzeit gewesen ist, so sind auch weitere Zuckerbomben immer noch ein ziemlich großer Bestandteil in unserem täglichen Ernährungsprogramm.
Aber warum ist das so? Warum lassen sich die Neujahrsvorsätze, sich gesünder zu ernähren oder auch generell für mehr Bewegung zu sorgen, so schwer umsetzten? Spätestens im Sommer, wenn der langersehnte Sommerurlaub ansteht oder es einfach nur zu einem nahe gelegenen See geht, ärgert man sich doch eh wieder, nicht früh genug angefangen zu haben.
Dabei bietet einem der Frühling doch die perfekte Gelegenheit das Vorgenommene in die Tat umzusetzen.

 

Frühlingserwachen

Angefangen bei dem Wetter: Wenn die ersten warmen Sonnenstrahlen zum Vorschein kommen nicht einfach auf dem Sofa liegen bleiben – nein – Kind und Kegel schnappen und einfach mal einen schönen Spaziergang machen. Auch das gute alte Fahrrad, welches wahrscheinlich in den vergangenen Monaten leicht in Vergessenheit geraten ist, lädt zu einer gemütlichen Radtour mit Freunden ein.
Nicht zu vergessen; der eigene Garten oder Balkon brennen förmlich schon darauf endlich bepflanzt zu werden.

 
Selbst wenn es dann – hoffentlich vereinzelnd – auch mal wieder ungemütlichere Tage gibt, warten ganz bestimmt noch viele andere Aufgaben auf uns die erledigt werden müssen. So zum Beispiel der alljährliche Frühjahrsputz, der sich zwar meistens als lästig und anstrengend entpuppt, sich das Ergebnis am Ende aber auf jeden Fall sehen lässt!
Die Temperaturen bewegen sich die meiste Zeit über im angenehmen Mittelfeld, sodass das schon lange nicht mehr benutzte Laufband im Keller, ohne Weiteres gegen eine Joggingrunde an der frischen Luft ausgetauscht werden kann.

 

Trendiger Genuss

Es macht aber ja nicht die Bewegung alleine, dass man sich fitter und frischer fühlt.
Freuen Sie sich schon heute auf einen unserer folgenden Blogbeiträge indem das Thema „Smoothie“ genauer aufgegriffen wird. Hierbei handelt es sich um ein leckeres Getränk, welches auch in diesem Jahr wieder völlig im Trend liegt und für eine reichhaltige Vitaminzufuhr sorgt.

 
Für diejenigen unter uns, die ihr Zubereitetes eher in fester Variante bevorzugen, gibt es natürlich? – Richtig!
Spargel! Ein wichtiger Bestandteil des Frühlings und Frühsommers, welcher äußerst gesund ist und sich gleichzeitig vielseitig zubereiten lässt.

 
Was schließen wir an dieser Stelle aus alle dem? So schwer ist es gar nicht auf Schokolade und das Sofa zu verzichten. Die einfachsten Dinge tragen schon zu einem viel gesünderen Wohlbefinden bei. Wie gut also, dass es den Frühling gibt, in dem sich so viel ermöglichen lässt.

 
In diesem Sinne wünsche ich uns allen ein heiteres Wochenende und ein fröhliches Schaffen!

 
Von unserer Gastautorin Celine Kracke, Auszubildende zur Bankkauffrau, die begeisterte Reiterin und voller Vorfreude auf die neuen Saison ist

Schlagworte >, ,

Kein Kommentar vorhanden

Kommentieren Sie unseren Beitrag

*